Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   OK


Um den vollen Umfang dieses Online-Shops nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein! Hier erfahren Sie, wie das geht!



Um den vollen Umfang dieses Online-Shops nutzen zu können, müssen Cookies erlaubt sein!



Ewald Blum

Elfriede Grimmelwiedisch: Wörst Cases

oder: dumm gelaaf


Elfriede Grimmelwiedisch.

Als Krawallschachtel wird sie oft apostrophiert, als Kulturschreckschraube, als Königin der Scharfzüngigkeit und als die einzig überzeugende Dame mit Bart: Elfriede Grimmelwiedisch.

Enfant terrible oder Grande Dame?

Ewald Blum, Autor des Buches, lässt beides gelten, denn beides ist gewollt.

Ewald Blum muss es wissen, denn er ist der Schöpfer der gelegentlich frivolen Dame. Von seiner Großmutter Marieschen angefeuert, offenbarte der junge Ewald schon früh seine Entertainer-Qualitäten.

Das Buch erlaubt einen Blick hinter den Vorhang. Der Mann hinter der schnurrbärtigen Frau erzählt deren Geschichte und vergnügliche Episoden, die im grimmelwiedi­schen Bühnenalltag tatsächlich passiert sind. Hinzu kommen die nicht weniger amüsanten Worst Case-Szenarien befreundeter Bühnenkollegen. 

Ewald Blum bei der Buchvorstellung 2012 in Bübingen.



Elfriede Grimmelwiedisch: Wörst Cases

  • Autor: Ewald Blum
  • ISBN 978-3-938889-30-5
  • Broschur | 176 Seiten | 12 Farbfotos | 13 s/w Fotos | Format 13 x 21 cm
  • Verfügbarkeit: sofort lieferbar
  • 12,80 €