Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   OK


Um den vollen Umfang dieses Online-Shops nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein! Hier erfahren Sie, wie das geht!



Um den vollen Umfang dieses Online-Shops nutzen zu können, müssen Cookies erlaubt sein!



Klaus Hoos

Demontage


Ein Flugzeug, das beste aller möglichen Luftschiffe, zieht durch die Lüfte. Es erreicht seine Ziele, legt Zwischenstopps ein; ist die Maschine am Boden, wird scheinbar Überfl üssiges demontiert und Sitze werden näher zusammengerückt, so dass immer mehr Passagiere Platz fi nden. Durch die Einsparungen werden die Grenzen der Sicherheit sichtbar und es entsteht Neid zwischen den Passagieren der einzelnen Klassen, es kommt zu Revierkämpfen.

Schnell erkennt der Leser die sittliche Wahrheit hinter der Parabel. Es geht um die systematische Zerstörung unseres Lebensraums, um die Demontage unseres Planeten.

Es geht um die Verharmlosung der Destruktion und darum, wie schlechtes Gewissen überspielt und die Angst der Menschen missachtet wird.


Klaus Hoos, Jahrgang 1937, lebt als Lehrer im Ruhestand im süd­pfälzischen Bad Bergzabern. Während seiner Tätigkeit als Lehrer veröffentlichte er zahlreiche Fachbeiträge aus den Bereichen Pädagogik und Führungsmanagement. Des weiteren erschienen von Klaus Hoos Prosatexte, Essays und satirische Betrachtungen zum Schulalltag.



Demontage

  • Autor: Klaus Hoos
  • ISBN 978-3-946036-48-7
  • Broschur | 56 Seiten | Format 13 x 21 cm
  • Verfügbarkeit: sofort lieferbar
  • 9,00 €


Das könnte Sie auch interessieren:

Was nun, alter Mann?

Klaus Hoos
Was nun, alter Mann?

Keine Anleitung zum Altsein

12,80 €