Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   OK


Um den vollen Umfang dieses Online-Shops nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein! Hier erfahren Sie, wie das geht!



Um den vollen Umfang dieses Online-Shops nutzen zu können, müssen Cookies erlaubt sein!



Kerstin Rech

Der Schlager, das Saarland und die Siebziger


Sein Ende wurde oft prophezeit, aber er ist nicht tot zu kriegen.

Kerstin Rech erzählt vom deutschen Schlager, seinen Anfängen und seiner gesellschaftlichen Bedeutung bis in die siebziger Jahre. Besonders im Blick hatte sie dabei das Saarland. Unter anderem gibt es ein Wiedersehen mit Anne Karin, Nicole, den Lords, Chris Roberts, Gilbert Bécaud, Dieter Thomas Heck und vielen anderen, die in den großen Tagen des deutschen Schlagers im Saarland gewirkt haben.

Ein herrliches Potpourri mit Fakten, Entdeckungenund einem Schuss Wehmut.




Der Schlager, das Saarland und die Siebziger

  • Autor: Kerstin Rech
  • ISBN 978-3-946036-68-5
  • Broschur | 282 Seiten | Format 13 x 21 cm | 63 sw-Fotos und Abbildungen
  • Verfügbarkeit: sofort lieferbar
  • 16,80 €